Pinnwand - Überblick

Übersicht Pinnwand

Die Pinnwand nimmt Fonts auf, die aus der Übersicht der installierten Fonts oder der Fontübersicht eines Pfades stammen. Sie ist hauptsächlich dazu gedacht, solche Fonts aufzunehmen, um eine Entscheidung zu einer Auswahl in einem anderen Programm zu finden (zum Beispiel Gimp, Krita oder Inkscape). Ein gewünschter Text im Detailbereich von PikaFont kann, durch die Anwahl eines Fonts an der Pinnwand zu einer endgültigen Entscheidung führen. Dabei spielt es keine Rolle, ob def Font bereits installiert ist oder nicht, bzw. in welchem Verzeichnis der Font abgespeichert ist. Ein schneller Wechsel der Fonts für den Text im Detailbereich ist dadurch möglich.

Wird auf einen Font in der Pinnwand geklickt, wird im kompletten Detailbereich in PikaFont auf diesen Font umgeschaltet.

Die Farbmarkierungen in den Fontmustern haben hier die gleiche Bedeutung wie in den Übersichten. Eine genauere Beschreibung hierzu ist im Abschnitt "Sonstiges / Farbmarkierungen" zu finden.

Sollte der Font noch nicht installiert sein, kann er über das Kontextmenü des Fonts installiert werden.