Übersichten Fontsamples

Für jeden Font in der Übersicht wird ein Sample des Fonts dargestellt, der wesentliche Merkmale des Fonts repräsentiert. Ein Teil der Merkmale wird durch eine farbige Hintergrundmarkierung dargestellt. Eine Beschreibung der Farbmarkierung erfolgt im Abschnitt "Sonstiges / Farbmarkierungen".

Der Sampletext ist abhängig von der Sprachumgebung. Im Deutschen ist dies "Verbüß öd Joch, kämpf Qual, zwing Styx". Der etwas seltsam anmutende Text hat layouttechnische Gründe (möglichst quadratische Box) (siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Pangramm). Er enthält jedoch alle im deutschprachigen Raum vorkommende Buchstaben. Die oberste Zeile ist unabhängig von der Sprachumgebung und enthält immer die Kombination "AaBbCc". Sollten irgendwelche Zeichen nicht oder nicht wie erwartetet (Groß- und Kleinbuchstaben) angezeigt werden, ist es hoffentlich ein Problem des Fonts, nicht unbedingt des Qt5-Frameworks, dass hier verwendet wird.

Mit einem rechten Mausklick wird ein Kontextmenü aktiviert, das im nächsten Unterabschnitt der Übersicht beschrieben wird.

Wird ein Sample angeklickt werden im unteren Bereich von PikaFont ausführliche Informationen zu diesem Font angezeigt. Variationen von verschiedenen Sampletexten (vorgegebene oder auch nutzerspezifisch) in verschiedenen Größen sind möglich.

Installierte Fonts

Sampleübersicht installierte Fonts mit Tooltip
Sampleübersicht installierte Fonts mit Tooltip

In dieser Übersicht sollte der Hintergrund im Wesentlichen grün sein. Diese Farbe zeigt an, dass der Font installiert ist. Es können noch weitere Farbmarkierungen auftreten. Der Tooltip enthält mindestens zwei Zeilen. Die erste Zeile ist die Fontfamilie und die zweite Zeile ist der Fontstil. Eine eventell weitere Zeile enthält den vollständigen Pfad des Fonts im System, falls er ermittelt werden konnte.

Fonts in einem Verzeichnis des Dateisystems

Sampleübersicht Fonts in einem Verzeichnis mit Tooltip
Sampleübersicht Fonts in einem Verzeichnis mit Tooltip

In dieser Übersicht sollte der Hintergrund im Wesentlich grau eingefärbt sein. Diese Farbe zeigt an, das sich um Fonts in einer Verzeichnisübersicht handelt. Eine genauere Beschreibung der Farbbedeutungen ist im Abschnitt "Sonstiges / Farbmarkierungen" zu finden. Der Tooltip beginnt mit dem Dateinamen im Verzeichnispfad. Die zweite Zeile ethält den Namen der Fontfamilie und die dritte Zeile den Fontstil.