DBus-Service vorbereiten

Wurde über einen der im vorangegangenen Abschnitt beschriebenen Menüpunkte der DBus-Service zu Gimp ausgewählt, erscheint folgendes Menü. Hier wird festgelegt. wie in Gimp, die Bilddateien zu öffnen sind.

Dialog Vorbereiten senden über DBus zu Gimp
Beispieldialog für eine Vorbereitung des DBus-Services zu Gimp

Erläuterung des Dialogbereiches

Ganz oben befindet sich eine Anzeige, die mitteilt, wievel Dateien und welcher Art an Gimp gesendet werden sollen. Die erste Zeile enthält die Anzahl der Pixmap-Dateien /zum Beispiel JPG- oder PNG-Bilder). Die zweite Zeile die Anzahl der Dateien im Gimp-Format (XCF-Format).

Für diese beiden Gruppen gibt es unterschiedliche Behandlungen mit dem von PikaPiks bereitgestellten Gimp-Plugin:

Möglich Öffnungsmodalitäten für Pixmap-Dateien

Sind alle Vorbereitungen getroffen, um die Bilder an Gimp zu übermitteln, kann der DBus-Service gestartet werden. Mit dem Öffnen dieses Dialogs ist der Service nicht aktiv. Hinweise zum Starten und Stoppen des DBus-Services sind im nächsten Handbuchabschnitt zu finden.