Farbmarkierungen

In der Fontübersicht besitzt jeder Fontsample einen nicht-weißen Hintergrund. Der Hintergrund gibt nichttextliche Zusatzinformationen zu diesem Font an.

Ein grüner Farbhintergrund signalisiert, dass dieser Font systemweit installiert ist.
Ein grüner Farbhintergrund mit einem gelben Rechteck in der rechten unteren Ecke bedeutet, dass es sich um einen Font handelt, der im Nutzerbereich installiert ist.
Ein grauer Hintergrund zeigt einen Font aus einem Verzeichnis an, der nicht installiert ist.
Die Kombination Grau-Grün-Gelb spiegelt eine Zusammenfassung der drei oben genannten Eigenschaften wieder. Der Font-Sample wird aus einem Verzeichnis angezeigt und ist im Nutzerbereich installiert.
Ein rotes Dreieck auf der linken Seite bedeutet, dass der Font nicht skalierbar ist. In der Abbildung hier ist rechts ein grüner Bereich zu sehen, der die systemweite Installation signalisiert.