Unicode-Bereich: Anzeige eines Sprachblocks

Anzeige eines Sprachblocks

Wird ein Sprachblock im Sprachblockverzeichnis angeklickt, ermittelt PikaFont welche Codewerte im Font für diesen 256er Block vorhanden sind. Diese werden dann in tabellarischer Form in diesem Bereich lückenlos ausgegeben. Aus der Position einer Tabellenzelle kann deshalb kein Rückschluss auf den Codewert dieses Zeichen geschlossen werden. Dieser wird durch Anklicken einer Tabellenzelle in der Statuszeile angezeigt. Gleichzeitig wird mit dem Anklicken das Zeichen aus dieser Tabellenzelle in editierbaren Bereich übernommen.